LAG trifft sich zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2017

Die diesjährige Mitgliederversammlung der LAG Queeres Netzwerk Sachsen fand am 03. August 2017 in Dresden statt. Erneut trafen sich Vorstand, Fachstelle und Vertreter*innen unserer Mitgliedsvereine, um die Weichen für die kommenden Monate zu stellen.

Bei hochsommerlichen Temperaturen arbeiteten wir in den Räumen eines unserer Mitglieder, des CSD Dresden e.V., die gemeinsame Agenda ab. Auf der Tagesordnung standen 10 Punkte, gut gefüllt mit jeder Menge Input.

Zunächst standen organisatorische und Verfahrensfragen auf dem Programm. Zum einen galt es den vakanten Vorstandsposten der LAG für TIAM e.V. neu zu besetzen. Zum anderen sind Verfahrensfragen diskutiert worden. Hier geht es darum unser Netzwerk und die Fachstelle auch künftig handlungsfähig und flexibel zu gestalten und gleichzeitig unserem Anspruch an transparenten und basisdemokratischen Entscheidungsprozessen gerecht zu werden. Mit der Einführung von Umlaufverfahren und Mitgliederbefragungen haben wir diesem Umstand Rechnung getragen.

IMAG0576 Kopie

Continue reading „LAG trifft sich zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2017“