Leo verstärkt ab 01. März 2022 unser Team!

Seit dem 01. März haben wir mit Leo ein neues Teammitglied für unsere Dresdner Fachstelle. Wir freuen uns sehr über diese tatkräftige Verstärkung unserer Arbeit. Willkommen an Bord Leo und auf gute Zusammenarbeit!

Und das sagt Leo selbst: “Hi, ich bin Leo (Pronomen er*) und ich bin jetzt neu hier. Als Bildungsreferent* freue ich mich, ab jetzt mit der LAG queeres Leben in Sachsen sichtbar zu machen und zu unterstützen! Seit 2015 lebe ich in Dresden und bin in einem kleinen Dorf an der Ostsee aufgewachsen. Ich bin sehr gespannt auf die kommende Zeit, auf neue Projekte und Themen und natürlich auf Euch! Auch und gerade in dieser Zeit, zeigt sich, dass lsbtiq* Personen besonders schutzbedürftig sind und auf Hilfe und Solidarität angewiesen sind. Spendet wenn ihr könnt für queere Hilfsorganisationen in der Ukraine und helft mit, dass unsere Freund*innen in Sicherheit kommen.“