19. – 22. Oktober 2017: Festival “24th Meeting of queer-Lesbians* LeipzigerLesbenTreffen”

[https://www.queeres-netzwerk-sachsen.de/wp-content/uploads/2017/10/22140761*1962210624002142*8251302670242174400*n-300×114.jpg]

24th Meeting of Queer Lesbians* open for all gender> Für uneingeschränkte Gleichstellung aller Lebensweisen & aller Menschen.
Das Leipziger Lesben-Treffen – seit mehreren Jahren das „Meeting of Queer Lesbians*“ – hat über die Jahre, quasi über Jahrzehnte, so einiges erlebt. Und wichtig war immer (so unsere Erfahrung) miteinander im Gespräch zu sein. Deshalb wollen wir in diesem Jahr unter dem Motto „Let’stalkabout“ auf verschiedene Themen lesbischen* Alltags blicken. Wie sieht es aus mit „den Lesben*“ im Jahr 2017? Was wurde erreicht? Was ist noch zu tun? Wer ist oder sind „wir“?

19. Oktober 2017 / 19.30 Uhr INPUT-VORTRAG Let’stalkabout?! – Lesben* im Hier&Jetzt
BRITTA BORREGO, LAG Queeres Netzwerk Sachsen
In einem kurzen Input gibt Britta Borrego einen aktuellen Einblick zur Lebenssituation von Lesben* und queeren Menschen in Sachsen und zeigt Problematiken auf, die trotz „Ehe für alle“ noch nicht vom Tisch sind. Gemeinsam wollen wir Sichtweisen erweitern und die Verschiedenheit von lesbischen Lebenswirklichkeiten genauer betrachten. Denn in unserer Diversität sowie der Freiheit unterschiedlich zu sein, zu lieben und zu leben, liegen der Kern sowie der Motor hin zu einer gerechteren Welt.