09. Dezember 2020: Passing Problems (Queere Lesung, online)

“Passing Problems” Queere Lesung mit Ika Elvau, Liz Mics, Sasha
ONLINE, 19:00 – 20:30 Uhr


Wir sind “Passing Problems”.
Wir sind eine Hardcore-Emopunk-Leseband.
Wir können keine Instrumente spielen, aber wir lesen und schreiben zusammen.
Wir haben zum ersten Mal zum IDAHIT* 2019 in Wurzen zusammen gelesen – mit Polizeischutz, wegen angedrohter Nazikundgebung.
Seitdem lesen wir in Leipzig und Sachsen und trinken dabei sehr viel Schnaps.Liz und Sascha lesen auch mit dem Autor*innenkollektiv PMS (Postmigrantische Störung).


Ika liest schon sehr lange und hat die Bücher “Inter*Trans*Express”
und “Identitätskrise 2.0” veröffentlicht.

Eine Veranstaltung der LAG Queeres Netzwerk Sachsen e.V., des RosaLinde Leipzig e.V. und des Treibhaus e.V. Döbeln. Die Veranstaltung findet über Zoom statt. Der Link lautet:

https://us02web.zoom.us/j/83985717886?pwd=N01yakgzejE1Yy9RVkZoSGpxNnl6QT09

Die Datenschutzerklärung dazu ist hier einsehbar: www.queeres-netzwerk-sachsen.de/datenschutzerklaerung